Sie sind hier: Unser Ortsverein / Einsatzfahrzeuge

Kontakt

DRK-Ortsverein
Seckenheim

Dienstabend:
Mittwochs
19.30 - ca. 21.30 Uhr
Seckenheimer Hauptstr. 58
(Depot, Alter OEG-Bahnhof)
Tel.: 0621/476262*
Fax: 0621/4814364
*erreichbar nur während Dienstabend

Unsere Einsatzfahrzeuge

Sanitätsdienst, Betreuungsdienst oder Technik und Sicherheit: Unser Ortsverein verfügt über verschiedene Fahrzeuge, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall alle Bereiche abdecken können.

Foto: DRK Seckenheim

 

Einsatzleitwagen (ELW)

Foto: DRK Seckenheim

Mercedes-Benz Sprinter

Der Einsatzleitwagen dient bei Einsätzen als mobiles Lagezentrum an der Einsatzstelle. Hier laufen alle wichtigen Informationen des Einsatzes zusammen und werden an die Integrierte Rettungsleitstelle weitergeleitet.

Mannschaftstransportwagen (MTW)

Foto: DRK Seckenheim

Volkswagen Crafter

Mannschaftstransportwagen des Leistungsmodul Behandlung (Schnell-Einsatz-Gruppe)

Krankentransportwagen - 4 Tragewagen (KTW-4 Tragen)

Foto: DRK Seckenheim

Mercedes-Benz Sprinter

Krankentransportwagen des Leistungsmodul Transport der 2. Einsatzeinheit

Geeignet zum Transport von bis zu vier Verletzen

Notfall-Krankentransportwagen (NKTW)

Foto: DRK Seckenheim

Mercedes-Benz Sprinter

Krankentransportwagen des Leistungsmodul Transport der 2. Einsatzeinheit

Geeignet zum Transport von bis zu zwei Verletzen

Mannschaftswagen (MTW)

Foto: DRK Seckenheim

Volkswagen T 4

Der Mannschaftswagen dient zum Transport unserer Einsatzkräfte zum Sanitätsdienst oder einer Schadenslage.

LKW

Foto: DRK Seckenheim

Der LKW dient zum Transport von Material das für die verschiedenen Sanitätsdienste benötigt wird.

Gerätewagen - Sanitätsdienst (GW-San)

Foto: DRK Seckenheim

Der Gerätewagen Sanitätsdienst (GW-San) ist unser Einsatzfahrzeug, dass Material zum Errichten und Betreiben eines Behandlungsplatzes geladen hat. Daneben ist das Fahrzeug mit umfangreichen weiterem Sanitätsmaterial beladen, um direkt im Schadensgebiet effektiv Hilfe leisten zu können.