Sie sind hier: Engagement

Engagement des DRK Seckenheim

Aufgrund des starken Zustroms von Flüchtlingen in Mannheim und Umgebung haben sich über 60 Freiwillige beim DRK gemeldet, die in der Flüchtlingshilfe aktiv werden wollten. Im DRK Aktionsteam Youngster arbeiten sie nun eigenständig zusammen und kümmern sich vor allem um Kinder und Jugendliche.

Sie unterstützen aber auch viele Aktionen in der Flüchtlingshilfe, beispielsweise Erste Hilfe- und Verkehrssicherheitstrainings. Dabei ist es ihnen wichtig, etwas "mit" den Flüchtlingen und nicht "nur für" sie zu tun. Das Team will dauerhaft und nachhaltig unterstützen und verlässlicher Partner sein. Dabei wird die Interkulturalität der Mitglieder ein großes Plus sein. Sie sprechen insgesamt acht Sprachen und haben unterschiedliche Glaubensrichtungen.


Einige bereits durchgeführte Aktionen:

 

Förderpreis "Helfende Hand 2015"

Foto: Bundesministerium des Innern

Das Youngster Team erhielt am 07.12.2015 für Ihre Aktionen im Bereich der Flüchtlingsarbeit einen mit 3.000 Euro dotierten Preis bei der Aktion "Helfende Hand 2015" des Bundesministerium des Innern.